28.03.2018 – Der Dorfgeist hat Hochstammbäume gepflanzt

Mit Schnur und Messband haben wir zwei Linien in der Parzelle Oberfeld gezogen. Im Abstand von ca. 12 Meter haben wir mit der kleinen Spatenmaschine den Boden aufgelockert. Anschliessend mit dem Locheisen und Spalthammer die Eichenpfähle gesetzt. Die Wurzeln der verschiedenen Apfelbäume angeschnitten und die Bäume eingepflanzt und gut angetreten. In den nächsten Tagen werden wir die Bäume wässern, damit die Erde schön an die Wurzeln gespült wird.

Die Bäume werden in den nächsten Tagen angebunden und die Pfähle mit Bambusstöcken verlängert, damit keine Vögel die obersten Triebe abbrechen können.

Wir haben folgende Apfelsorten gepflanzt:

  1. Remo
  2. Gravensteiner Rot
  3. Elstar
  4. Ariwa
  5. Berlepsch Rot
  6. Boskoop Rot
  7. Boskoop Rot
  8. Reanda
  9. Sauergrauech Rot
  10. Bohnapfel
  11. Rewena
  12. Rewena
  13. Reanda

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.