Was für ein erfrischender Arbeitgeber!

Ideen sind gut, aber umgesetzt muss es auch noch werden. Dies scheint bei der Aargauischen Kantonalbank kein Problem zu sein. Es gibt nicht viel frischeres als eine kühle Apfelfee-Schorle bei heissen Temperaturen. Dass hat sich auch ein sympathischer Kader Mitarbeiter der AKB gedacht. Am Montag 13. August wurde jeder Mitarbeiter mit einer Apfelschorle vom Dorfgeist […]

Eröffnung Mosti-Saison 2018 – Samstag 18. August

Nachdem wir letztes Jahr bei der Apfelernte fast einen Totalausfall hatten, ist es dieses Jahr umso schöner, die vollen Apfelbäume wachsen zu sehen. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüssen zu dürfen und Ihre Äpfel zu verarbeiten. Aufgrund der frühen Reifezeit starten wir mit dem Mosten am Samstag 18. August. Wir mosten wie auch […]

28.03.2018 – Der Dorfgeist hat Hochstammbäume gepflanzt

Mit Schnur und Messband haben wir zwei Linien in der Parzelle Oberfeld gezogen. Im Abstand von ca. 12 Meter haben wir mit der kleinen Spatenmaschine den Boden aufgelockert. Anschliessend mit dem Locheisen und Spalthammer die Eichenpfähle gesetzt. Die Wurzeln der verschiedenen Apfelbäume angeschnitten und die Bäume eingepflanzt und gut angetreten. In den nächsten Tagen werden […]

Die regionale und nachhaltige Alternative zum importierten Popcornmais!

Neu bei uns im Hofladen finden Sie Popcornmais aus dem Kanton Aargau. Genauer gesagt aus Schneisingen. Es handelt sich hier um “Erstklassiger und handverlesener Popcornmais  aus der Schweiz.” Für die Zubereitung etwas Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und nach etwas Geduld und Bewegung in der Pfanne die feinen Popcorn geniessen. Würzen mit Salz oder […]

neu auch Fleisch von Loohof beim Dorfgeist

natürliche und genussvolle Fleisch Produkte von Loohof. So werben Regula und Markus Hauenstein für Ihre Produkte. Aktuell haben wir ein kleines Sortiment an Fleischwaren im Hofladen. Es hat Rauchwürste, Salami, Trockenfleisch wie auch Speck und eine Wust zu Rohessen. Wer mehr über die Familie Hauenstein nachlesen möchte, kann dieser unter folgendem Link finden.

neu Raselli BIO Produkte beim Dorfgeist

Liebe Freunde und Kunden, wir möchten Sie informieren, dass ab sofort eine ausgesuchte Auswahl von Raselli BIO Produkten in unserem Hofladen verfügbar ist. Die Familie Reto Raselli ist im Puschlav zu Hause. Man nennt ihn auch den Kräuterkönig. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der Produkte welche aus deinem traditionellen aber trotzdem innovativen Betrieb […]

Birkenzucker kaufen – Jetzt in Tegerfelden

Seit ein paar Tagen bieten wir 1kg Packungen Birkenzucker in unserem Hofladen an. Weiter stehen Ihnen auch zwei verschiedene Sorten von Sirup zur Auswahl. Unser Birkenzucker wird aus europäischen Birken und Buchen hergestellt. Kann wir normaler Zucker verwendet werden, ausser für Hefeteige. Die Vorteile vom Birkenzucker sind: Zahnschonend, weniger Kalorien und auch für Diabetiker geeignet.

Geschenkpakete – für Freunde, Kunden oder Mitarbeiter

Wir stellen Ihnen gerne Geschenkpakete mit Produkten von unserem Hof zusammen. Alle Dorfgeistprodukte sind Eigenprodukte und entstehen aus viel Natur, frischer Landluft und Leidenschaft. Sie werden mit Liebe lokal hergestellt und schmecken einfach köstlich. Paket-Beispiele: 1er Box      1 Leinöl und 1 Confi CHF 20.- 1 Blauburgunder CHF 16.- 2er Box 1 Blauburgunder (oder 1 Öl) […]

Tegerfelder Süsskartoffeln

Wie in den letzten beiden Jahren, haben wir auch dieses Jahr wieder Süsskartoffeln angepflanzt. Dieses wuchs bei uns in der Bachwiese die Sorte “Erato Orange”. Die Ernte ist von Hand und hat im Oktober stattgefunden. Wir konnten ca. 100 kg ernten. Weiter unten finden Sie ein paar Infos vom Pflanzenlieferanten. Die Speise-Süßkartoffel ‘Erato® Orange’ bildet […]

Zivildienst auf dem Bauernhof

Wir sind ein anerkannter Einsatzbetrieb für Zivildienst-Leistende. Ein normaler Einsatz dauert 26 Tage. Diesen Herbst hat Pascal Schwegler seinen Zivildienst bei uns auf dem Hof geleistet. Wir, wie auch Pascal konnten alle von dieser spannenden Zeit profitieren. Als gelernter Spengler und Maurer konnten wir Pascal für fast alle Arbeiten auf dem Hof einsetzten. Nach einer […]